Auskunft / Wartezeit

Telefonische Auskünfte:

Da wir bestrebt sind, die Angst bei unseren Patienten durch möglichst kurze Zeit am Untersuchungstisch zu minimieren, kann es manchmal vorkommen, dass wir nicht sofort zum Telefon kommen können. Wir bitten Sie dafür um Verständnis, aber es liegt auch in Ihrem Interesse, dass dem jeweiligen Patienten und seinem Besitzer/Besitzerin die ganze Aufmerksamkeit der Tierärztin zukommt. Wir rufen Sie jedoch selbstverständlich gerne zurück!


Wartezeiten:

Da Termine Ihnen und Ihrem Tier die Wartezeit verkürzen, bitten wir Sie, uns zwecks Terminvereinbarung telefonisch zu kontaktieren (nicht über E-mail). Die Terminvergabe ist meist auch kurzfristig möglich.
Wir sind stets bemüht, die Wartezeit in der Praxis möglichst kurz zu halten, dennoch kann es vorkommen, dass wir fallweise den vereinbarten Termin nicht genau einhalten können, weil:

 

  • die tatsächliche Dauer der individuellen Behandlung nicht immer genau vorherzusehen ist,

  • akut erkrankte oder frisch operierte Tiere eingeschoben werden müssen (dies kann übrigens auch Ihrem Tier einmal zugute kommen!),

  • Häufungen von Wünschen nach speziellen Zeiten bestehen,

  • manche Tierbesitzer auch nicht immer den vergebenen Termin genau einhalten können (verkehrsbedingt oder aus anderen Gründen),

  • Wir sind auch nur Menschen.



Gerne können Sie Ihr Tier in unsere Obhut geben und zwischenzeitlich eventuell notwendige Besorgungen erledigen. Erkundigen Sie sich bitte in der Ordination und teilen Sie Ihr Kommen und Gehen dort mit.  Wenn Sie einen Kurzparkschein benötigen, können wir Ihnen übrigens einen solchen zur Verfügung stellen.

 
SGE Grosz StadtausstellungsGmbH